Post Slider

1. Februar 2019

Favoriten | 5 Kochbücher, die aus meiner Küche nicht mehr wegzudenken sind





Ich bin ein totalesr Kochbuchliebhaber. Ich schaue sie jedoch nicht nur gerne in meinem Bücherregal an, sondern koche und backe stetig neue Rezepte aus diesen. In den letzten Jahren und Monaten haben sich ein paar Bücher bei mir etabliert, die ich euch heute gerne vorstellen möchte.


Kochen ist eine meiner großen Leidenschaften, neben der Literatur und des Sportes. Ich befasse mich sehr gerne mit den verschiedenen Gerichten aus anderen Kulturen, frische Gewürze und welchen Ursprung diese haben. Da ich selbst schon als Kind viel mitgeholfen habe, sind meine eigenen Skills schon recht gut ausgebaut, weshalb ich manchmal die Rezepte aus den Büchern schon abwandele. Die fünf Kochbücher, die ich euch heute vorstellen möchte haben es entweder neu in meine Favoriten geschafft oder begleiten mich schon eine Weile. Ich habe mehrere Bücher zu verschiedenen Themen, dort welche auszuwählen ist ganz schön schwer. 

Ich möchte euch nun meine aktuellen Favoriten vorstellen und euch kurz erzählen, warum ich diese so gerne habe und in meiner Küche nicht mehr wegdenken kann. 


5 Kochbücher,

 die aus meiner Küche nicht mehr wegzudenken sind





MEZE von Ghillie Basan


©HädeckeVerlag


Meze ist eins meiner Herzensstücke. Es vereint meine Liebe zur mediterranen Küche mit einfachen, schnellen und auch gesunden Gerichten. Von Fingerfood, über Dips und Salate ist wirklich alles dabei, was man sich wünschen kann. Dieses Buch war schon des öfteren die Grundlage für tolle Meze Abende am Geburtstag oder einfach nur, weil ich Lust hatte auf orientalische Küche.

Ich kann euch dieses Buch nur ans Herz legen, wenn ihr Lust habt, mal etwas Neues auszuprobieren und natürlich ein bisschen Urlaub in die heimische Küche zu bringen.




©Die Rechte an den Innenseiten liegen beim Hädecke Verlag




©HölkerVerlag


Wo sind die Frühstücksliebhaber? Ich muss zugeben, das Frühstücken und Brunchen meine allerliebste Mahlzeit am Tag ist. Ich kann nie genug Ideen haben, um vor allem am Wochenende ein super leckeres Frühstück zu zubereiten. Was ich zusätzlich hervorheben möchte, außer den tollen Rezepten, sind die wunderschönen, stimmungsvollen Bilder. Das Buch macht einfach auch etwas her und ist wirklich schön gestaltet. Und da es sowohl von außen, als auch von innen klasse ist, musste ich es euch unbedingt zeigen. Ein sehr wertvolles Buch, das richtig Lust auf Frühstück macht. 



©Die Rechte an den Innenseiten liegen beim Hölker Verlag




©PiperVerlag


Ich habe Ella schon eine ganze Weile auf ihrem Blog gefolgt, bis ihr Buch rauskam. Sofort verliebt in die tolle Aufmachung, war dieses Buch direkt auf der Wunschliste. Ich habe in dieser Phase einfach nur Tipps für den Alltag gebraucht. Gesunde, frische Ideen, die ich nach meinem Geschmack modifizieren kann und in meine Bücher integrieren kann mit all meinen Unverträglichkeiten. Ella´s Rezepte sind super ausgereift, bisher ist mir nichts misslungen und ich habe schon wirklich sehr viel darauf ausprobiert. Inzwischen hat Sie noch viele weitere Bücher herausgebracht. Schaut euch diese unbedingt auch an. 





©FONA-Verlag


Kochen, passend zur Jahreszeit? Ohja! Doch dieses Buch ist so viel mehr und dies liegt nicht nur an der wunderschönen Aufmachung, sondern auch das alle Rezepte auf jede Jahreszeit adaptierbar ist. 
Seasons ist einfach klasse! Vor allem mag ich, dass die meisten Rezepte mit regionalen Zutaten zubereitet werden kann. Dies ist besonders umweltschonend und macht einfach nur Spaß die Rezepte auszuprobieren und neue Gemüsesorten und Co. zu entdecken. 





©HölkerVerlag

Wer liebt New York nicht? Wer selbst noch nicht dort war, möchte es spätestens, wenn er dieses Buch aufschlägt. Ich habe eine regelrechte Reise durch New Yorks Straßen und heißesten Foodspots unternommen und bin nicht nur total begeistert von der Stadt, sondern würde am liebsten direkt alles nachmachen und backen. Zudem ist das Buch auch noch ein richtiges Herzstück in meinem Bücherregal durch die ansprechende Gestaltung. 



©Die Rechte an den Innenseiten liegen beim Hölker Verlag



Mehr über die Bücher, erfahrt ihr, wenn ihr auf den Titel klickt. Ich freue mich sehr, wenn ihr mir in den Kommentaren verratet, welche Kochbücher eure Lieblinge in der Küche sind. 


Eure Jessie ♥︎
Share:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in MEINER DATENSCHUTZERKLÄRUNG und in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG VON GOOGLE.

© Miss Paperback | All rights reserved.
Blog Layout Created by pipdig