Post Slider

13. November 2018

Meine 3 Literaturtipps im LIFT - Das Stuttgart Magazin


Ich durfte ein paar Literaturtipps im Lift Magazin abgeben und ich freue mich euch diese heute vorzustellen. In der letzten Oktoberausgabe sind diese erschienen und ich kann euch sagen, es ist schon ein bisschen komisch, sich in einem Magazin zu sehen. Aber das Wichtigste ist, dass ich meine Liebe zur Literatur teilen und anderen tolle Bücher vorstellen durfte.


Was ist das LIFT – MAGAZIN und wie kam es zur Kooperation?



Lift Magazin, Literaturtipps, Buchtipps, Miss Paperback, Stuttgart, 0711

Das Lift – Stuttgartmagazin erscheint jeden Monat  neu. Auf ca. 170 Seiten präsentiert das Stuttgartmagazin Stadtleben, Kultur, Gastronomie, Shopping und vieles mehr in Stuttgart und Region. Ausgewählte Redaktion, hochwertige Gestaltung und jede Menge Service. Dazu gibt’s den großen Veranstaltungskalender mit über 5.000 Events für den ganzen Monat. LIFT hat zusätzlich noch reichliche Sonderhefte. 

Eines Tages fand ich eine Mail in meinem Postfach einer Redakteurin der LIFT. Sie suchte nach Literaturpersönlichkeiten der Region und ist dabei auf mich gestoßen. Dann die Frage, ob ich für die Oktoberausgabe 3 Literaturtipps geben möchte. 

Kurz geschockt, aber sehr glücklich überlegte ich mir drei Titel, die ich gerne vorstellen möchte. Nach vielem Lesen und noch mehr Recherche, habe ich folgende Titel ausgesucht. Vielleicht ist bei den Empfehlungen ja auch was für euch dabei!




Meine drei Literaturtipps 


In den folgenden Zeilen möchte ich euch meine Tipps vorstellen. Bei der Auswahl habe ich auf mehrere Dinge geachtet. Es sollten Bücher sein, die für jeden etwas sind, die Leser jeden Alters begeistern können. Die Literatur sollte berühren, uns in Welten entführen und uns Werte mit auf den Weg geben. Die ein oder andere Lebensweisheit, Erfahrungen, Erlebnisse von denen ich profitieren kann. Literatur für Herz und Verstand!

Lift Magazin, Literaturtipps, Buchtipps, Miss Paperback, Stuttgart, 0711


Der Blumensammler von David Whitehouse


Klick mich!

„Der Blumensammler“ von David Whitehouse ist meine Entdeckung des Jahres. Was leise anfing, wurde immer lauter und berührte mein Herz auf eine ganz besondere Art und Weise. David Whitehouse fasziniert mich immer wieder, jedoch hat er es bei seinem neuen Roman geschafft, mich erst zappeln zu lassen, um mich dann voll in seine Welt eintauchen zu lassen. 

In eine Welt der Blumen, in der ich viel über die Menschen und das Leben lernen durfte. Ein Buch, welches man 2018 gelesen haben sollte!



Guten Morgen, genosse Elefant von Christopher Wilson


Klick mich!

„In guten Morgen, Genosse Elefant“ von Christopher Wilson ist nichts normal! Unser Romanheld Juri lässt uns tief in seinen Kopf und seine Seele blicken, zeigt uns Verletzbarkeit, Humor, Herz und viel Sinn für die wirklich wichtigen Dinge, die in jedem Leben eine Rolle spielen sollten. 

Danke lieber Juri, dass du mich in deinen Kopf gelassen hast und mir Geheimnisse gezeigt hast, die ich für immer bei mir behalten werde. Ein Buch zu verlieben, zum traurig sein und zum Schmunzeln. Hier ist alles dabei!



Hier ist noch alles möglich von Gianna Molinari



Klick mich!

„Hier ist noch alles möglich“ von Gianna Molinari ist ein Roman, den mich noch sehr lange beschäftigen wird. Ich habe ganz unverhofft nach einem Buch gegriffen und es einfach gelesen. Ohne Erwartungen, ohne Überlegungen, ohne richtig da zu sein. Und plötzlich habe ich mich selbst so bewusst gespürt, wie schon lange nicht mehr. Hier ist noch alles möglich ist ein Abenteuer und bedeutet eine Reise zu sich selbst zu machen. Diese Geschichte hat alles was man braucht. Ungeschönt, echt und voller Gefühl.




Vielen Dank, dass ihr euch für meinen Beitrag interessiert habt!
Bis zum nächsten Blogpost wünsche ich euch eine schöne Woche, 
eure Jessie 


Share:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in MEINER DATENSCHUTZERKLÄRUNG und in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG VON GOOGLE.

© Miss Paperback | All rights reserved.
Blog Layout Created by pipdig